Tibet Kailash Haus

Wallstraße 8, 79098 Freiburg, Tel. 0761 66814

„Voraussetzung für das Glück ist das Annehmen anderer, die Schlichtheit des Herzens und die Fähigkeit des Geistes zu staunen.“

Tibetisches Sprichwort

Herzlich willkommen im Tibet Kailash Haus

Das TKH versteht sich als Gesundheitshaus und ist auf die ganzheitliche Traditionelle Tibetische Medizin ausgerichtet. Unser Angebot umfasst tägliche Meditations- und Yogagruppen, Vorträge und Veranstaltungen zu gesundheitlichen und buddhistischen Themen sowie Öffentlichkeitsarbeit zu Themen der politisch-kulturellen Situation in Tibet.

Ebenfalls unter unserem Dach findet sich der Tibet Förderkreis e.V., der sich der Unterstützung humanitärer Hilfsprojekte sowie der Flüchtlingshilfe verschrieben hat.

Unseren Shop mit tibetischem Kusthandwerk können Sie montags bis freitags von 15–18 Uhr besuchen.

+++ Nepal-Hilfe: Dolpo Tulku im Tibet Kailash Haus +++

Dolpo Tulku hat die letzten Wochen in Kathmandu verbracht. Er kommt direkt aus seinem Heimat­land Nepal, wo er bereits ein wirkungs­volles Hilfs­projekt gestartet hat, für zwei Tage nach Freiburg. Der Tibet Förder­kreis e.V. unter­stützt dieses Hilfs­projekt. Dolpo Tulku bringt dazu aktuelles Film­material mit und steht natürlich für alle jetzt wichtigen Fragen zur Verfügung.

Sonntag, 7. Juni
16–18 Uhr  Filmdokumentation „Heimkehr in den Himalaya“ mit Kaffee und Kuchen im Garten des TKH
18–20 Uhr  Nepal aktuell mit Dolpo Tulku
20–20.45 Uhr  Chenresig Puja (Aktives Mitgefühl) mit Dolpo Tulku für die Betroffenen in Nepal

Montag, 8. Juni
19.15 Uhr  Chenresig Puja mit Dolpo Tulku
20 Uhr  Nepal aktuell und Vorstellung von Dolpo Tulkus neuem Buch „Der kleine buddhistische Lebensberater“

Meditation am 1. Juni 2015 entfällt

Die beiden Meditationsgruppen mit Wilfried Pfeffer am 1. Juni entfallen leider aus terminlichen Gründen.

Mantraheilkurs mit Emilio Gallotta (italien)

Das Mantraheilen kann bei chronischen Krank­heiten eine tief­greifende Wirkung ent­falten und ist zur präventiven Selbst­behandlung empfehlens­wert. Die Teil­nahme am Seminar setzt keine buddhistischen Kennt­nisse voraus, jedoch die Bereit­schaft, sich auf diese un­ge­wohnte Praxis ein­zu­lassen und sie motiviert anzuwenden.
Der Kursleiter Emilio Gallotta ist langjähriger Schüler von Dr. Nida Chenagtsang (Tibet).

Sa./So., 6./7. Juni, 10–18 Uhr
Kosten € 160,– (erm. € 130,–)

Tibetische Medizin für den praktischen Alltag

Seminar mit Wilfried Pfeffer

Eigenanwendungen bei zu viel Stressbelastung, Meditationen für den Umgang mit schwierigen Emotionen, praktische Methoden zur physiologischen Entgiftung, Mantrapraxis zur mentalen Entgiftung und Stärkung des Immunsystems.

Sonntag, 21. Juni, 10 – 15.30 Uhr
Kosten € 30,–

Aktueller Rundbrief

Rundbrief Januar 2015

Laden Sie sich hier unseren aktuellen Rundbrief als PDF-Datei (926 kB) herunter:

Rundbrief Januar 2015

Newsletter

Immer auf dem laufenden

Abonnieren Sie unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und informieren Sie sich so über aktuelle Neuigkeiten und Veranstaltungen.

Jetzt abonnieren

Tibet Kailash Studienreise 7. – 29. August 2015

Dauer: 23 Tage
Kosten: € 4800,–

Ausführliche Infos